Schlagwort-Archiv: IEM

775120_10200369802988870_39563676_o

The best stories out of 3 years of eSports bar events – Part 5/10

For our three years anniversary of eSports bar events in Cologne we wrote down the best, funniest and most epic stories that witness the awesomeness of eSports and its communities. This is the fifth part, for all other stories check out http://barcraft-koeln.de/en/category/eventstories/.

IEM Katowice on-stream-feature

Our first „Bar of Legends“ (a viewing Party for League of Legends) happened on January 20th 2013 and to this day I still remember the date, don’t ask me, why. One day before at the same tournament, xpeke’s famous backdoor happened and of course it was the main story at our event.

Well, it WAS until we became a part of IEM history ourselves. Due to our good connections to ESL we had a live skype-call over to Katowice with Paul „RedEye“ Chaloner. Unfortunately the video quality (although broadband internet and HD webcam) kinda sucked on our side and I couldn’t understand anything (70 people going crazy around me). Nonetheless it was an amazing experience and to this day a photo of this moment is the header image of the Bar of Legends‘ twitter account. At this time the ESL stream had over 220.000 viewers. I love to tell people that almost a quarter million people saw us freaking out on camera. It remains a big highlight in my personal event history and as a part of the highlight video „Amazing moments at IEM Katowice Day 3“ somehow a piece of esports history. Right guys!?!?!? ;)

Wanna sponsor, help or join us?
Write us an email at mail(at)barcraft-koeln.de

Don’t miss any event of us! Sign up for our mailing list here

You want events like this in YOUR city? Do them yourself! How to: Bar of Legends

Why (and how) game developers should support esports bar events.

BarCraft Köln #13
Intel Extreme Masters Cologne

Die IEM in Cologne steht an – und damit das erste BarCraft für 2014!
Dank seines EPS-Gewinns haben wir mit HeroMarine einen Lokalmatador (und die einzig wahre „foreign hope“) am Start!
Dazu gibt’s wie immer klasse Stimmung, leckere Cocktails und gute Gesellschaft und wenn Spieler & Co noch Lust haben vielleicht auch später ein paar VIPs im Coellner – also kommt vorbei!


WANN:
Sonntag den 16. Februar ab 14 Uhr
WO: Coellner Bar, Ubierring 22 50678 Köln
Haltestelle „Chlodwigplatz“
EINTRITT FREI, AB 16 JAHREN

Event im facebook: https://www.facebook.com/events/515123698606028/
Liquipedia: http://wiki.teamliquid.net/starcraft2/IEM_Season_VIII_-_Cologne
Official Site: http://de.intelextrememasters.com/season8/cologne-sc2/

Bar of Legends #1 – Fazit & Fotos

Unser erstes “Bar of Legends” Event hat am Sonntag den 20.01.2013 stattgefunden. TL;DR: WOW!

Da es den ganzen Tag in Köln und Umgebung geschneit hatte konnten leider einige Besucher nicht vorbei kommen :/ Trotzdem kamen zwischen 60 und 70 Nerds vorbei und schauten, lachten, fieberten mit, tranken unsere “Bar of Legends Cocktails” und hatten einen großartigen Tag (zumindest gab’s bisher keine Beschwerden^^).
Besonders war das Event aber vor allem wegen einer Sache: der Liveschaltung aus dem Coellner zur ESL in Kattowitz. Ich stand seit einigen Wochen mit der ESL in Kontakt, wenige Tage vorher fand eine Generalprobe statt und als die Zeit reif war (zwischen dem ersten und zweiten Finalspiel) wurden wir über eine Skype-Videokonferenz live nach Kattowitz druchgestellt.
Die Videoqualität war nicht die beste (die Kamera konnte zwar 720p, das was auf dem Stream ankam war es aber keineswegs. Der Grund dafür kann auf beiden Seiten sowie irgendwo auf dem Weg der Internet-Verbindung liegen – wir hoffen, dies bei zukünftigen Events besser zu machen), aber die Soundkulisse war überwältigend. Die Leute haben so laut gejubelt dass ich ReDeYe mehrfach nicht gehört habe – ich denke die Atmosphäre aus unserer Bar ist ganz gut rübergekommen :)


Wer das Ganze noch nicht gesehen hat: hier gibt’s das Video von der Liveschaltung.
Die ESL hat es auch nochmal im Video “Amazing Moments at Intel Extreme Masters Katowice – Third Day Impressions” verarbeitet.

Ich war sehr zufrieden mit dem Abend. Das Event war super (vor allem das Publikum in Kattowitz!!!), die Spiele interessant, Gambit ein mehr als würdiger Sieger und offline wurde auch kein “noob” geflamed ;)

Manche Leute blieben auch nach dem Finale (und der Preisverleihung für die Cheerfuls – danke an Riot für die Preise!!!) noch länger da und genossen weiter Kölsch, Cocktails und die gute Gesellschaft – fand ich wirklich klasse und hatte auch nachher noch viel Spaß!

Ich freue mich auf alte und neue Gesichter bei unserer nächsten “Bar of Legends”. Folgt uns im facebook, bei twitter und hier und verpasst keine Neuigkeiten :)